25 ausgewählte Schüler unserer 10. Klassen durften am Seminar „Vom Umgang mit der Freiheit – das Ministerium für Staatssicherheit der (ehemaligen) DDR“ (15.-17.5. 2017) teilnehmen.

„Wie sieht ein Neonazi aus?“ Solche und deutliche komplexere Fragen wie etwa die Frage danach, wie man als Jugendlicher in die rechte Szene rutscht, oder wie man mit Verantwortung und Schuld umgeht, versuchte der Aussteiger Manuel Bauer in seinem Vortrag etwa 260 Schülern am Valentin-Heider-Gymnasium zu beantworten.

 

 

Exkursion der Q 11 Kurse und des Q 12 Additums Kunst am Freitag, den 10. März 2017

Schüler erklären Senioren das Handy -bereits zum vierten Mal fand diese Aktion in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt im VHG statt.

27 Schüler des Valentin-Heider-Gymnasiums besuchen die Staatskanzlei in der bayerischen Hauptstadt