Exkursion der Q 11 Kurse und des Q 12 Additums Kunst am Freitag, den 10. März 2017

Alle drei Kunstkurse der Q11 und die diesjährigen Abiturientinnen des Additums Kunst besuchten die Pinakothek der Moderne in München, ein Museum, das eigentlich aus vier verschiedenen Museen besteht:  Der Sammlung moderner Kunst, der Graphischen Sammlung, dem Architekturmuseum und dem Designmuseum.

Die Sammlung moderner Kunst zeigt Kunstwerke aller Gattungen von der klassischen Moderne über die Nachkriegszeit bis zur Gegenwart. Drei Kunsthistoriker des Museumspädagogischen Zentrums führten uns durch die Ausstellungsräume des beeindruckenden Museumsbaus von Stephan Braunfels. Themen der Führungen waren „Das Bild des Menschen in der modernen Kunst“ und „Stilrichtungen der klassischen Moderne“. Nach einer Mittagspause gab es noch die Möglichkeit, in kleinen Gruppen die Neue Pinakothek oder die Alte Pinakothek zu besuchen. Die Exkursion wurde organisiert und begleitet von Frau Mayer, Frau Szalanska und Frau Schmid.

  • DSC06066w
  • DSC06072w
  • DSC06075w